Verwenden Sie unser Kontaktformular
Lippertsreute - dem See ganz nah - Erholungsort
Wählen Sie aus..
Aktuelles Blättle

Lippertsreute
Am Montag, 12. Februar 2007, fand eine öffentliche Ortschaftratsitzung statt.
Beginn 20.00 Uhr.

Punkt 1 Bürgeranfragen

Punkt 2 Bebauungsplan „Im Öschle“ Ernatsreute (Neuaufstellung)

Kenntnisnahme der Vorentwürfe von Bebauungsplan
und Satzung über Örtliche Bauvorschriften
Durchführung der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung
und der Beteiligung der Behörden
Zu diesem Punkt waren Herr Nöken vom Stadtplanungsamt, Herr Böhler vom Planungsbüro und Frau Siemensmayer, zuständig für den Grünordnungsplan, anwesend.
Herr Nöken führte kurz in die Thematik ein. Zielsetzung des Bebauungsplanes ist die endgültige Herstellung der Straße und die Freiraumgestaltung, sowie die Grüngestaltung. Der jetzt noch gültige Bebauungsplan aus dem Jahre 1959 ist überholt. Im Zuge der Herstellung der Straße wird versucht, möglichst viele Parkflächen zu schaffen.
Ziel des Bebauungsplanes ist es aber auch, die Erhaltung des Wohngebietcharakters, sowie die Sicherung des begrünten Bereiches und der Straßenplanung. Rings um das Plangebiet gibt es breite Grünzonen, diese sollen auch erhalten bleiben. Im ursprünglichen Bebauungsplan waren die Eingangsbereiche nicht so stark verdichtet geplant. In der Mitte war eine höhere Verdichtung zulässig. Ziel war dies, das Baugebiet besser in die Landschaft einzupassen.
Bei der Öffentlichkeitsbeteiligung der Bürger können viele Fragen gestellt werden, außerdem sind die Planer auch für Vorschläge seitens Bürger offen.
Die Neuaufstellung des Bebauungsplanes wird nochmals ganz genau erklärt und ausführlich dargestellt.
Der Termin für diese Veranstaltung wird rechtzeitig bekanntgegeben.

Punkt 3 Bausachen / Keine


Punkt 4 Genehmigung Protokoll vom 08. Januar 2007

Keine Einwände

Punkt 5 Bekanntgaben / Verschiedenes
  • Für die Luibrechthalle soll ein neuer Kaffeeautomat angeschafft werden.

Punkt 6 Anfragen

  • Eine Anfrage galt der DSL Verbindung. Wir sind weiter an einer solchen Leitung interessiert und werden mit verschiedenen Anbietern in Kontakt treten. Weitere Infos folgen.
  • Nachdem die Firma Bodan nach Überlingen umgesiedelt ist, war eine Frage, was mit dem jetzigen Gelände und den Gebäuden geschieht. Der Eigentümer, Herr Reichle, hat inzwischen mehrere Anfragen für eine Nutzung erhalten, genaue Angaben machte er jedoch nicht.
  • Eine Anfrage betraf die Verbindungsstraße Ernatsreute – Bambergen. Die Straße ist in einem sehr schlechten Zustand. Hier werden die zuständigen Stellen informiert.
  • Die nächste Ortschaftsratsitzung findet am Montag, 12. März statt.

Donnerstag, 13. August 2020