Verwenden Sie unser Kontaktformular
Lippertsreute - dem See ganz nah - Erholungsort
Wählen Sie aus..
Aktuelles Blättle

Lippertsreute
Mit riesigen Schritten gehen wir nun auf unser Jubiläumsfest zu, die Planungen und Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Viele von uns befassen sich schon seit Monaten und Wochen damit, wie wir alles organisiert bringen, damit das große Ereignis für uns alle, seien es die Gäste oder die vielen Helferinnen und Helfer und die Bürgerinnen und Bürger, eine gelungene Veranstaltung wird.
Wir möchten Sie nun einfach informieren, was alles stattfinden soll.

Wie im Programm schon angekündigt, findet am Freitag, 20. Juni 08 um 20.00 Uhr der Festakt mit Vorstellung der Dorfchronik statt (siehe gesonderte Einladung in diesem Blättle).

Das Jubiläumsfest-Wochenende beginnt am Samstag, 5. Juli 2008.
Mit der „Tanzband Harmonie“ wird das Fest um 19.00 Uhr auf dem großen Festplatz beim Rathaus eröffnet, anschließend ab 20.30 Uhr wird uns die bekannte „Original Bauernkapelle Oberschwaben“, unter der Leitung von Dirigent Eugen Maucher, unterhalten.

Sonntag, 6 Juli 2008
Dieser Tag soll ein bleibendes Erlebnis für uns alle werden. Wir beginnen um 9.30 Uhr mit einem ökumenischen Festgottesdienst in unserer Pfarrkirche. Anschließend gibt es viele Attraktionen auf unseren drei Aktionsbühnen. Die Standorte der Aktionsbühnen sind:

  • Rathausplatz unter Einbeziehung des Kindergartenspielplatzes, sowie um das Anwesen Gut. (Bewirtung Narrenverein und Feuerwehr Lippertsreute)
    Auf diesem Platz findet den ganzen Tag musikalische Unterhaltung statt, beginnend mit einem Frühschoppenkonzert des MV Harmonie Lippertsreute, am Nachmittag wird uns die Musikkapelle Altheim unterhalten. Dazwischen gibt es kurze Einlagen des Spielmannszuges aus Westhofen, sowie dem Nachwuchsorchester des MV Harmonie Lippertsreute

  • Aktionsbühne beim Gasthaus Adler: (Bewirtung Adler-Team)
    Unterhaltung mit den Oldies (Harry und Udo Grünbacher und zwei weitere Musikanten) unterbrochen immer wieder durch verschiedene Darbietungen, sei eine Vorführung vom Kindergarten, Flötengruppe, historisches Schauspiel usw.

  • Aktionsbühne bei der Brauerei Keller: (Bewirtung Brauerei-Keller-Team)
    Unterhaltung mit dem Bodenseetrio (Udo Huber und zwei weitere Musikanten) unterbrochen immer wieder durch verschiedene Darbietungen, sei es eine Vorführung der Grundschule, die Jagdhornbläser, FAL-Gymnastikgruppe usw.

    Auf den Straßen und Plätzen ist neben Kunsthandwerk, altem bäuerlichen Handwerk, verschiedenen Vorführungen von alten Berufen, die heute ausgestorben sind, eine Menge Interessantes zu sehen. Das kulinarische wird natürlich das ganze Fest über nicht zu kurz kommen. Damit sich nicht alles auf die drei Hauptplätze konzentriert, gibt es noch einige kleinere Bewirtungsstände:
  • Kaffee und Kuchen rund um den Kirchplatz (Senioren)
  • Alkoholfreie Cocktails beim Kirchplatz (Jugendgruppe)
  • Waffeln beim Kirchplatz (Jugendgruppe)
  • Besenwirtschaft im Unterdorf, Hof Brosch (Unterdorfgemeinschaft)
  • Besenwirtschaft bei Walter Ruther (Hauptstrasse im Oberdorf)
  • Besenwirtschaft Autohaus Hahn (Turnerfrauengruppe Lippertsreute)
  • Besenwirtschaft bei Fam. Erdenberger (Frauengemeinschaft Lippertsreute)
  • Besenwirtschaft bei Fam. Thomas Gut (Kirchweggemeinschaft)

Die Lippertsreute Wirte und die Vereine sorgen in bewährter Weise für das leibliche Wohl.
Damit Sie sich nicht verlaufen und alle Attraktionen auch gut finden, wird es einen detaillierten Übersichtplan geben, den Sie am Jubiläumsfest erhalten.

Am Montagabend findet zum Ausklang unseres Festes ein Feierabendhock am Rathausplatz statt. Hier wird uns in bekannter Weise die Jugendkapelle des MV Harmonie Lippertsreute, unter Leitung von Udo Huber, unterhalten.

Wir freuen uns auf viele Besucher aus nah und fern und bedanken uns im voraus schon für die tolle Unterstützung bei allen Vorbereitungen, den Helferinnen und Helfer während der Feierlichkeiten und hoffen, dass uns auch der Wettergott hold gesonnen ist.

Montag, 27. Januar 2020