Verwenden Sie unser Kontaktformular
Lippertsreute - dem See ganz nah - Erholungsort
Wählen Sie aus..
Aktuelles Blättle

Lippertsreute

ARD-News

tagesschau.de
  1. Das Bundesamt für Verfassungsschutz hat die AfD nach Informationen des ARD-Hauptstadtstudios als Verdachtsfall eingestuft. Öffentlich reden kann der Verfassungsschutz darüber allerdings nicht. Von Michael Götschenberg und Kai Küstner.
  2. Gesundheitsminister Spahn erwartet angesichts neuer Daten zur Wirkung von AstraZeneca eine höhere Geschwindigkeit bei Impfungen gegen Corona. Der Zeitraum zwischen erster und zweiter Impfdosis solle verlängert werden.
  3. Eine Öffnungsstrategie mit angezogener Handbremse - darum geht es heute bei den Beratungen von Bund und Ländern über das weitere Vorgehen in der Corona-Krise. Viele Hoffnungen ruhen in der Debatte auf flächendeckenden Schnelltests.
  4. In Polen hat sich die Zahl der Neuinfektionen binnen eines Tages fast verdoppelt. Der Ministerpräsident von NRW, Laschet, will digitale Möglichkeiten stärker nutzen, um Lockerungen zu ermöglichen. Alle Entwicklungen im Liveblog.
  5. Zwischen dritter Welle und Öffnungsdruck: Beim Corona-Gipfel beraten Bund und Länder heute über Wege aus dem Lockdown. Wie kann eine intelligente Öffnungsstrategie für Deutschland aussehen? tagesschau.de hat Experten befragt.
  6. Peter Altmaier musste während der Corona-Krise von vielen Seiten Prügel einstecken - und lenkte oft ein. Jetzt gibt er der Wirtschaft eine Stimme in der Bund-Länder-Schalte. Eine kluge Idee? Von Tobias Betz.
  7. Zu langsam, zu sparsam, zu intransparent: Die Kritik am Impfstoff-Management der EU-Kommission ist groß. Eine Kontaktgruppe des EU-Parlaments will Präsidentin von der Leyen und ihre Kommissare künftig schärfer kontrollieren. Von Ralph Sina.
  8. Das UN-Kinderhilfswerk UNICEF beklagt eine katastrophale Bildungskrise: Mehr als 168 Millionen Kinder seien weltweit seit fast einem Jahr aufgrund von Lockdowns vollständig vom Schulbesuch ausgeschlossen.
  9. US-Präsident Biden treibt die Impfkampagne der USA voran: Bis Ende Mai will seine Regierung genug Corona-Impfstoff für alle Erwachsenen bereitstellen. Schon vorher sollen alle Lehrer und Erzieher geimpft werden.
  10. Italien verlängert angesichts steigender Infektionszahlen seine Maßnahmen gegen die Covid-19-Pandemie. Das hat die neue Regierung Draghi beschlossen. Von Jörg Seisselberg.
Mittwoch, 03. März 2021

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.