Verwenden Sie unser Kontaktformular
Lippertsreute - dem See ganz nah - Erholungsort
Wählen Sie aus..
Aktuelles Blättle

Lippertsreute
Die Kapelle Maria im Stein
Die Kapelle Maria im Stein


Der Weg zur Kapelle Der Wanderweg zur Kapelle
Der über 500 Jahre alte Wallfahrtsort Maria im Stein liegt im herrlich gelegenen Naturschutzgebiet Aachtobel, ein schluchtenförmiges Tal, das nur durch einen Wanderweg erschlossen ist. Ihr größte Blüte erlebte der Wallfahrtsort im 18 Jahrhundert. Aus der ganzen Region strömten damals die Pilger zum Gnadenbild der "Trösterin der Betrübten". Zahlreiche Votivtafeln zeugen von gefundener Hilfe durch die Gebete zur Gnadenmutter.


Zu Beginn des 19. Jahrhunderts wurde die Wallfahrtstätte aufgehoben und das Gnadenbild kam in die Pfarrkirche nach Lippertsreute, wo es weiter verehrt wurde. Der Gedanke, die Gedenkstätte wieder zu errichten wurde aber nie aufgegeben und so wurde nach dem 2. Weltkrieg wieder eine Kapelle errichtet, die heute wieder vielbesucht ist. 

Der Monat Mai ist heute die Hauptwallfahrtszeit aber auch bis in den Oktober hinein finden Wallfahrts-
messen und Andachten statt.



Donnerstag, 21. September 2017