Verwenden Sie unser Kontaktformular
Lippertsreute - dem See ganz nah - Erholungsort
Wählen Sie aus..
Aktuelles Blättle

Lippertsreute
Rathaus LippertsreuteAm Montag, 10. September 2007 fand eine öffentliche Ortschaftsratsitzung statt.
Beginn 20.30 Uhr

Eröffnung der Sitzung durch OV T. Keßler.

Punkt 1 Bürgeranfragen / keine Anfragen


Punkt 2 Bausachen
Bauanfrage zur Bebauung des Flustücks Nr. 573, Riedweg,
Gemarkung Lippertsreute.
Diese Anfrage wurde bereits im Bauausschuss Ende Juli 07 vorgestellt. Der Bauausschuss hat der vorgelegten Planung nicht zugestimmt, der Ortschaftsrat schließt sich dem an.

Punkt 3 Genehmigung der Protokolle vom 9. und 23. Juli 2007

Keine Einwände

Punkt 4 Bekanntgaben

  • Der Organisator der Deutschlandtour bedankte sich bei allen Helfern, vor allem bei der Freiwilligen Feuerwehr Lippertsreute, die für einen reibungslosen Ablauf der Tour sorgten.
  • Ein Dankeschön von der Ortsvorsteherin auch an alle freiwilligen Helfer, herzlichen Dank auch an die KLJB Lippertsreute, die für die Fans und Zuschauer Getränke anbot. Dankeschön auch an Familie Brosch, die uns für die Veranstaltung ihren Hof zur Verfügung gestellt hatte.
  • Ab August ist das Landesnichtraucherschutzgesetz in Kraft.
  • Ab sofort darf in allen öffentlichen Gebäuden nicht mehr geraucht werden.
  • In den Sommerferien war Ortsvorsteherin Traudl Keßler in Leupolz und in Opfingen zu Besuch. Die Ortsvorsteher, Josef Werder von Leupolz und Hans Brand von Opfingen grüßen alle Bekannten und werden sicher zum Jubiläum bei uns zu Besuch sein.
  • Die 30-er Zonen Regelung in der Wiesenstrasse und in der Kreuzstrasse werden nach einem Ortstermin mit Herrn Wagner nicht geändert.
  • Der Volkstrauertag in Lippertsreute wird am Sonntag, 11. November mit einem Gottesdienst um 9.00 Uhr begangen.
  • In der Schule in Lippertsreute wurden in den Sommerferien Renovierungs- und Baumaßnahmen durchgeführt. Die gesamte WC-Anlage wurde komplett erneuert und die Schule hat nun eine wunderschöne, moderne WC-Anlage, was die Schüler und Lehrer sehr begrüßen. Hier ein großes Lob an die Verantwortlichen der Stadtverwaltung Überlingen, es hat alles wunderbar geklappt.

Punkt 5 Anfragen

Eine Anfrage betraf die Vergabe von Bauplätzen „Am Schellenberg“. Die Nachfrage ist nach wie vor nicht sehr groß, z.Zt. gibt es zwei Interessenten.

Schließung der Sitzung um 22.00 Uhr

Montag, 27. Januar 2020